Das "Plattform Basierte Kraftwerk" der MEG


 

BentoNet ist unser VIRTUELLES KRAFTWERK.

Zugegeben: Allein schon der Begriff „Virtuelles Kraftwerk“ liest sich ein bisschen seltsam. Spontan kann man sich darunter nur wenig vorstellen.

  

 

 

Ganz knapp:

Wir verbinden viele kleine und größere Energieerzeuger und Speicher und schliessen diese an den Energiemarkt an.



REFERENZEN


Ein kleiner Auszug von Firmen, die Ihre Anlagen ins BentoNet der MEG angeschlossen haben:


Klinikum Mittelbaden

Kreiskrankenhaus Rastatt

 

Carasana Bäderbetrieb

Caracalla Therme Baden-Baden

 

Chrom-Schmitt GmbH&CoKG

 

 

Klinikum Mittelbaden

Stadtklinik Baden-Baden

 

Klinik Dr. Franz Dengler

 

 

SWR Sendezentrum

Baden-Baden

Bioerdgas BHKW der BK

 



MEG-eigene Anlagen im BentoNet:


Bischoff + Scheck AG

DRK-Ortsverband Gernsbach


Bahnhof Kehl

SWR Sendezentrum Baden-Baden


DRK Klinik

Klinik Dr. Dengler



  

Wir beraten Sie gerne. Sichern Sie sich noch heute einen Termin und lernen Sie uns persönlich kennen.

Oder nutzen Sie gleich unsere Online-Antragsformulare, um sich an der Arbeit der MEG zu beteiligen. 

Tel: 07221 97102-75 

energie(at)meg-mittelbaden.de

 


MELDUNGEN ZUR PRESSEKONFERENZ AM 20.04.2017

Die saarländische VSE AG und die MEG geben Energie-Allianz bekannt.  Beide Partner bündeln Erfahrung bei technischem Anlagebetrieb und Energievermarktung im Energienetz Südwest. Auf Siemens-Technik basierendes virtuelles Kraftwerk BentoNet bringt Mehrerlöse für Betreiber dezentraler Stromerzeugungsanlagen.

 

Wir freuen uns über ein enormes Presse-Feedback!

Finden Sie hier ausgewählte Presseartikel und Interviews der Referenten:

 

Dr. Hanno Dornseifer

Vorstand VSE AG

 

Ute Redecker

Leiterin der Siemens Business Unit Digital Grid

 

Michael Küster

Leiter Regelenergiemarkt VSE

 

Manuel Gernsbeck

Vorstand Mittelbadische Energiegenossenschaft e.G.

 

Jörg Zwosta

Vorstand Mittelbadische Energiegenossenschaft e.G.

 

Zu den Presseberichten >>

 

Enormes Pressefeedback zum Energienetz Südwest in Print und Online-Medien
Enormes Pressefeedback zum Energienetz Südwest in Print und Online-Medien